Freundeskreis

Freundeskreis Heinrich-Thein-Schule

Logo Freundeskreis 200px
Die bessere Verbindung von Schule, Betrieb und Elternhaus

 

Wer wir sind

Der „Freundeskreis Heinrich-Thein-Schule e. V." ist ein eingetragener Verein zur ideellen und materiellen Förderung der allgemeinen und beruflichen Bildung.
Im Jahr 1978 haben „Freunde" der Berufsschule Hassfurt den Verein gegründet. Inzwischen unterstützen den Verein in seinen Aktivitäten 140 Mitglieder und Gönner.

 

Was wir tun

Der „Freundeskreis Heinrich-Thein-Schule e. V." mit seinen Mitgliedern, Firmeninhabern und Führungskräften der heimischen Wirtschaft, Handwerksmeistern und Vertretern des öffentlichen Lebens unseres Landkreises, einschließlich des Landrats und den Lehrern der Berufsschule hat sich folgenden Zielen zur Förderung der Berufsausbildung verschrieben:

  • Die ständige Verbindung der Schule mit Institutionen, mit der Wirtschaft, mit ehemaligen Lehrern und Schülern und mit allen Freunden und Gönnern der Schule zu erhalten und zu pflegen.
  • Impulse zur Verwirklichung des Bildungsauftrages in unserer Region geben.
  • Die Staatliche Berufsschule Hassfurt bei ihrer Aufgabe dort zu unterstützen, wo die Mittel nicht ausreichen, den persönlichen Ausbildungsbedarf und die betrieblichen Notwendigkeiten zu erfüllen.
  • Kontakte zu Schülern und der Schülermitverwaltung der Berufsschule herzustellen.
  • Im Rahmen von Vortrags- und Informationsveranstaltungen auf die Ziele des Freundeskreises aufmerksam zu machen.
  • Die Zusammenarbeit zwischen Berufsschule und Wirtschaft zu fördern und durch regelmäßige Gespräche das Verständnis für die Interessen des Partners aufzubauen.

 

Was wir bieten

Theorie und Praxis, zwei Schritte, die im Normalfall aufeinander folgen. Durch eine gute Kommunikation zwischen Wirtschaft und Berufsschule jedoch können diese Grenzen fliessend werden:

Der Freundeskreis verbessert durch seine Arbeit die Lehrtätigkeit an der Berufsschule durch mate¬rielle Förderung und schließt somit Lücken, die durch den Träger nicht gefüllt werden können. Den Berufsschülern und Lehrern steht so ein erweitertes Spektrum an Möglichkeiten offen, um praxisorientierte Kenntnisse zu erwerben. Für die Unternehmen ergeben sich neue Impulse für die tägliche Arbeit. Insbesondere der Einsatz und die verstärkte Nutzung von EDV wird auf eine solide Basis gestellt.  Neben der materiellen Förderung werden durch den Freundeskreis aber auch Vorträge und Kontakte zu Vertretern aus der Wirtschaft und kompetenten Referenten hergestellt. Mit diesen Kontakten wird der Informationsaustausch über die Grenzen der Region erhöht.

 

In den letzten Jahren hat der Freundeskreis folgende Projekte gefördert:

  • Unterstützung bei der Anschaffung von Personal Computern.
  • Anschaffung eines pädagogischen Videonetzes für einen zeitgemäßen Unterricht an der Berufsschule.
  • Unterstützung des Projekts „Photovoltaik-Anlage mit automatischer Sonnen-Nachführung"
  • Bezuschussung des Netzwerkes „alphadidakt"
  • Anschaffung von Trikots für die Fußballmannschaft der Berufsschule sowie diversen Sportgeräten
  • Ausstattung mit BFS Kleidung für Service
  • Prämierung guter schulischer Leistungen im Rahmen der Schul-Entlassfeier
  • Unterstützung der Filmwerkstatt

 

Sie möchten dem Freundeskreis der Heinrich-Thein-Schule beitreten?
Hier finden Sie das Formular: Beitrittserklärung Freundeskreis

 

Kontaktadresse:
1. Vorsitzender Herr Herbert Elflein
 
Heinrich-Thein-Schule
Staatliches Berufliches Schulzentrum Haßfurt
Hofheimer Str. 14–18
97437 Haßfurt
Telefon 09521 9225-0
Telefax 09521 9225-299
Aktuelle Seite: Home Unsere Schule Freundeskreis