Fake-News Projekt der BFT11

BFT11 300px

Der Begriff „Fake-News“ ist nicht erst seit der Corona-Pandemie in aller Munde. Jeder von uns hat bereits, bewusst aber auch unbewusst, gezielt gestreute (Falsch-)Informationen gelesen oder gesehen. Ziel dieser Meldungen ist es, Aufmerksamkeit zu erzeugen, Klickzahlen von Webseiten zu erhöhen oder auch personenbezogene Daten von Nutzern abzugreifen – Tendenz leider steigend. Dieser Trend führt dazu, dass Fake-News mittlerweile recht allgegenwärtig sind und durch ihre, zum Teil demokratiefeindliche Ausrichtung, unsere persönlichen Einstellungen sowie politische Meinungsbildung nachhaltig beeinflussen.

Um diesem Trend entgegenzuwirken und gleichzeitig Aufklärung zu betreiben, haben einige engagierte Lehrkräfte der IT-Abteilung der Heinrich-Thein-Schule Haßfurt in Zusammenarbeit mit der Jugendsozialarbeit (BRK Kreisverband Haßberge) ein Projekt zu diesem Thema gestartet. Die Schüler der BFT11 beschäftigten sich in dem zweiwöchigen Projektzeitraum zunächst mit den theoretischen Grundlagen zum Thema „Fake-News“. Dabei gingen sie den Fragen nach, woran „Fake-News“ erkannt werden können, welche Ziele damit verfolgt werden und insbesondere wie man sich vor ihnen schützen kann. Dieses neu erworbene Wissen hielten sie auf selbst gestalteten Plakaten fest, die im Schulhaus platziert wurden.

BFT11 300px

BFT11 300px













Den zweiten Teil des Projektes bildeten anschließend selbst produzierte Videobeiträge der Schüler. Hierbei entstanden eine „Tagesschau“ mit verschiedenen Falschmeldungen, eine „UFO-Landung“ an der Heinrich-Thein-Schule, sowie ein Erklärvideo, das die Zuschauer dazu anleitet, anhand ausgewählter Beiträge „Fake-News“ im eigenen Umfeld zu entlarven.

Die Schüler waren sehr motiviert und mit vollem Einsatz bei der Sache, was man den wirklich gelungenen Projektergebnissen ansieht! Die Filmbeiträge wurden auf verschiedenen Kanälen, wie z. B. der Homepage der Heinrich-Thein-Schule (www.bs-hassfurt.de) veröffentlicht und erhielten durchgehend positive Rückmeldungen.

Vielen Dank an alle mitwirkenden Schüler sowie den Lehrkräften der BFT11 für ihre tatkräftige Unterstützung! Ein besonderer Dank gilt Herrn Helbig für sein großes Engagement und seine technische „Rundumbetreuung“!

 

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Schuljahr 2021/22 Fake-News Projekt der BFT11

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Plugins.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.